Das Trompetenecho einmal anders

Gibt es unter euch, meine liebe Freunde, auch neue Avsenik-Fans?

Eine kurze Einführung in die Welt der Original Oberkrainer - das Trompetenecho in Zahlen. Die Slowenen sind der Welt vor allem als erfolgreiche Sportler und eifrige Musiker bekannt. Das bekannteste slowenischen Musikgenre ist unumstritten die Unterhaltungsvolksmusik bzw. die Musik von Slavko Avsenik, die man auch Oberkrainer-Musik (nach der Alpenlandschaft in Nord-Westen Sloweniens) nennt. Die Brüder Slavko und Vilko Avsenik haben nicht nur ein neues Genre der populären Musik in die Welt gesetzt, sondern haben zudem der Welt über TAUSEND Musikwerke geschenkt. Das populärste Lied wäre bestimmt Das Trompetenecho, oder slowenisch Na Golici (Auf der Golica) genannt. Mehr als SIEBEN HUNDERT verschiedene Ensembles und Musikgruppen weltweit interpretierten das Lied.

In Slowenien sagt man, dass es ohne das Trompetenecho kein richtiges Jubel und Trubel gibt! Das Trompetenecho kann auf keiner Sportveranstaltung fehlen – die Fans tanzen und jubeln mit. Das Trompetenecho wurde so zum Wahrzeichen Sloweniens, ein bisschen wie eine Volkshymne.

Einem breiten Publikum wurde diese Komposition erst mit Hilfe von dem Dichter und Sänger Fred Rauch bekannt, der zufällig den Titel in Radio Klagenfurt gehört hatte. In den 1970er Jahren war es die Erkennungsmelodie der ZDF-Sendung Lustige Musikanten und der monatlichen Hörfunksendung Wettstreit nach Noten des Deutschlandfunks. Auch für die ORF-Sendung Musikantenstadl wurde das Trompetenecho das Titellied.

Haben sie gewusst, dass Dem Trompetenecho schon über 1,3 MILLIONEN Menschen auf Youtube zugehört haben? Kann man beinahe nicht fassen…

https://www.youtube.com/watch?v=j2O5LuPltUg

Textquelle

Bei der Talent-Show in Slowenien

"Trompeten Echo" - Egerländer meets Oberkrainer

Trompeten Echo - Choppmotorrad & Freundemusikanten

Na Golici Mexican Style Ljubljana

Perpetuum Jazzile Trompetenecho

Na Golici Trompetenecho

Edelweisskapelle Tokio - Trompetenecho

Zugriffe heute: 5 - gesamt: 1655.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen